Die Pension

Hier finden Sie alle wichtigen Infos zu den Leistungen, auf die sich Ihre Tiger bei einem Pensionsaufenthalt freuen können.

Allgemeine Infos

Die Betreuung beruht auf der Erlaubnis nach Paragraph 11 Tierschutzgesetz zum gewerbsmäßigen Halten von Katzen (Pensionshaltung) Abs. 1 Nr. 8a.
Hierzu wurden die erforderlichen Prüfungen (mündlich, schriftlich, praktisch) abgelegt. Desweiteren gab es eine Begehung der Räumlichkeiten durch das Veterenäramt des Landratsamt Freising. 
Zusätzlich wurde ein Lehrgang bezüglich der gewerblichen Katzenhaltung abgelegt. Es werden regelmäßig Fortbildungen belegt. 
Die Unterlagen hierzu können vor Ort eingesehen werden. 

Die Unterbringung

Es stehen Gruppen- & Einzelzimmer zur Verfügung, so ist für jeden Charakter das Richtige dabei.
Die Leistungen finden Sie weiter unten auf dieser Seite. 

Gruppenzimmer für: Mehrkatzen-Haushalte, gut sozialisierte Tiere, Katzen mit regelmäßigem Kontakt zu anderen Tieren, Katzen die ungern allein sind, aufgeweckte Turbokatzen, ruhige Tiere welche "ihr eigenes Ding" machen, Katzen mit Pensionserfahrung

Einzelzimmer für: souveräne Einzelgänger, Katzen mit medizinischen Auffälligkeiten oder Bedürfnissen, Tiere mit besonderem Verhalten, ältere Katzen, bewegungseingeschränkte Katzen,    2er oder 3er Gruppen des gleichen Haushalts die gern unter sich bleiben, sensible Katzen


Alle Zimmer verfügen über mehrfach vergitterte Fenster, sodass Ihre Katzen die Sonnenstrahlen & Frischluft vollkommen sicher genießen können. Die Spiel-, Kratz- & Klettermöglichkeiten werden regelmäßig erneuert, ausgetauscht und aufgestockt. So gibt es bei jedem Besuch etwas Neues zu erkunden. Es gibt täglich wechselnde Beschäftigungsangebote wie z.B. Fummelbrett, Raschelkiste, ...

Ausstattung: 

  • Kratzbäume, Utensilien zum Kratzmarkieren 
  • Catwalk an der Wand, mehrere Ebenen 
  • Spielzeuge, Bälle, Mäuse - soweit das Auge reicht 
  • Höhlen & Rückzugsmöglichkeiten in verschiedenen Ausführungen 
  • Couch & Liegegelegenheiten 
  • mehere Katzentoiletten in verschiedenen Ausführungen 
  • Wasserstellen 
  • individueller Futterplatz für jede Katze 
  • je nach Gruppenkonstelation: Trockenfutter-Plätze 
  • selbstverständlich sind die Räume beheizt, im Sommer nach Bedarf gekühlt


Gruppenkonstellation:
Mit den Vorinformationen wie Alter, Aktivitätslevel und gewohnter Unterbringung (Wohnun, Freigänger,...) mache wir uns bereits ein Bild von Ihrem Tiger. 
Ensprechend unserer ersten Einschätzung bilden wir Gruppen (z.B. ruhige Senioren,...).
Sollten Gruppen nicht harmonisieren, intervenieren wir sofort und verändern die Konstellation. Dazu dient ebenfalls die Videoüberwachung der Räume. So können wir das Verhalte der Katzen untereinander analysieren, wenn kein "Mensch" mit im Zimmer ist. 

Die Lage

Die Pension befindet sich am Rande von Gammelsdorf, sehr ländlich gelegen auf dem Einödhof Daberg. Drum herum befinden sich Felder und in einiger Entfernung der Wald. Ihre Katze kann also idlylisch und ohne Störungen den Urlaub und den Ausblick genießen. Eine große Vogelpopulation bietet spannende Beobachtungen. Die Zimmer befinden sich im 1. & 2. Stock unseres Wohnhauses. 
Parken können Sie direkt vorm Haus. Der Zugang zu den Räumlichkeiten der Pension ist nicht barrierefrei. Gerne nehme ich Ihre Katzen auch im Erdgeschoss entgegen. 

Die Zimmer

Unsere Zimmer sind mit viel Liebe an die Bedürfnisse Ihrer Katz angepasst worden.
Auch hier möchten wir erneut auf unseren Grundsatz "Klasse statt Masse" hinweisen. 
Die Aufnahme nur weniger Tiere garantiert die Qualität der Betreuung und des Raumangebots. 
Durch die hohe Quadratmeterzahl der Zimmer, übersteigen wir das vom Veterinäramt empfohlene Platzangebot um das 3-Fache. 

Casa Fauna - Gruppenzimmer

Platz: 48qm
Anzahl: max. 6 Katzen
Ausblick: Felder, bei Föhn Berge, Kirschbäume, Spazierweg

Ein "tierisches" Abenteuerzimmer. 

Der perfekte Platz für Tiger. 

Casa Flora - Gruppenzimmer

Platz: 42qm
Anzahl: max. 5 Katzen
Ausblick: Wald, Garten, Felder, Straße

Ein "florales" Paradies. 

Der perfekte Platz für Wildkatzen.

Casa Solo - Einzelzimmer

Platz: 16qm
Anzahl: max. 3 Katzen aus dem gleichen Haushalt
Ausblick: 2-Seiten Blick, Obstbäume, Straße, Nussbäume, Sträucher

Eine souveräne Ruheoase. 

Der perfekte Platz für Samtpfoten. 

Die Leistungen

Ihre Katze wird in dem für sie passenden Pensionszimmer untergebracht und bekommt eine Rundum Betreuung. So wird es zum Urlaub für Sie und Ihre Sa.

Standardgemäß gehört dabei hinzu:


  • Absprache um das passende Zimmer und die besten Zimmergenossen für Ihren Fell-Liebling zu finden
  • hochwertiges Nass- & Trockenfutter, Leckerchen und ggf. Katzenmilch inklusive 
  • Beaufsichtigung der Futtersituationen 
  • täglicher Wasserwechsel
  • Katzenstreu: Reinigung mehrmals täglich 
  • tägliche Grundreinigung der Zimmer, Gewährleistung der Hygiene
  • Begleitetes Ankommen: Anwesenheit im Raum & Überwachung per Kamera um die Ankunft so stressfrei & sicher wie möglich zu gestalten 
  • regelmäßiges Wechseln der Spielzeuge für Abwechslung & Forderung
  • mehrmals pro Tag individuelle Spieleinheiten (physische & kognitive Forderung)
  • mehrmals pro Tag Streicheleinheiten, Kontaktaufbau, Körperkontakt 
  • täglicher Gesundheitscheck: Allgemeinzustand, Kot, Verhalten, Wohlbefinden




Individuell Zubuchbar:

  • Einzelzimmer
  • Medikamentengabe, Ernährungsergänzung 
  • Fotodokumentation & Berichte über Whatsapp oder Email 
  • Fellpflege
  • Spezielle Wünsche: Scheuen Sie sich nicht zu fragen, ich freue mich darauf die Bedürfnisse Ihrer Katze individuell zu erfüllen 
  • Fütterung mit eigenem Futter (muss von Ihnen mitgebracht werden)
  • Einkaufsfahrten: Sollte Ihre Katze länger bleiben und spezielles Futter benötigen fahre ich gern für Sie einkaufen
  •  Kühlschrankfüllung: kommen Sie nach längerer Abwesenheit nach Hause, möchten Sie nicht sofort in den nächsten Supermark laufen müssen, gerne kaufe ich die vorher von Ihnen in Auftrag gegebenen Lebensmittel ein und Sie können diese gemeinsam mit Ihrer Katze abholen 
  • Dauergäste & Betreutes Wohnen 



Aufnahme von Jungkatzen:
Grundsätzlich ist Anzumerken, dass dies nur in Notfällen passieren sollte. Jungkatzen sollen sich nach der Trennung von der Mutter in ihrem neuen Zuhause einleben und die Familie kennen lernen.
Jedoch spielt das Leben manchmal ein paar Streiche, die eine solche Notbetreuung rechtfertigen können. 
Einer Aufnahme von Kitten geht nur mit ausreichendem Impfschutz, im Einzelzimmer und nur nach besonderer Absprache. Die Preise gibt es hier auf Anfrage. 

Besonderheiten ...

... zur Futtersituation 

Ein Pensionsaufenthalt ist für ihre Katze natürlich erst einmal eine ungewohnte Situation.
Am ehesten spiegeln Katzen soetwas in ihrem Ess- & Trinkverhalten.
Dies sehen wir also als eines der wichtigsten Themen zur Integration in den Betreuungsalltag.
Und genau hier wollen wir ansetzen um BESONDERS zu sein.

Die Futtersituationen ihrer Katzen werden begleitet. Das Futter wird nicht reingestellt & dann weiter gearbeitet. Wir haben 2 Varianten die wir gern einsetzen.

Variante 1 bei sehr zutraulichen oder uns bekannten Katzen:
Wir bleiben im Raum, ziehen uns jedoch in eine Ecke zurück und sind stiller Beobachter.
Die Futterplätze Ihrer Katzen sind weitmöglichst voneinander entfernt in ruhigen Ecken.

Variante 2 bei scheuen oder uns noch unbekannten Katzen:
In den Räumen befindet sich eine Haustierkamera, vom Vorraum aus beobachten wir die Futtersituation. Manche Katzen essen lieber, wenn kein "Fremder" im Raum ist.

Durch beide Varianten und speziell zugeordneten Futternäpfen können wir die Nahrungsaufnahme Ihrer Lieblinge genau beobachten. Selbiges gilt für die Flüssigkeitsaufnahme. Diese wird zusätzlich durch stundenweise verfügbare Trinkbrunnen und ggf. Verfeinerung mit Katzenmilch gefördert. 

Sollte eine Katze in der Fütterrungszeit nicht fressen wird ihr später erneut Futter angeboten oder sogar per Hand gereicht.
Bringen Sie ihr eigenes Futter mit, darf die Katze für die Futtersituation bei uns im Büro fressen. Ist sie gesättigt spaziert sie anschließend wieder in den Gruppenraum. 

Trockenfutter steht ganztätig zur Verfügung. Sollten sich genug Katzen finden, welch nicht mit Trockenfutter zugefüttert werden gibt es ggf. ein "Trockenfutterfreies" Zimmer. 

Die Fütterung im Einzelzimmer wird individuell mit Ihnen vereinbart. 

Keine Katze wird hier in der Masse "Untergehen" - da bei uns die Qualität der Betreuung meilenweit vor der Quantität steht. Das macht uns zu etwas "Besonderem". 


... zu Katzen in ungewohnten Umgebungen

Manche Katzen sind Urlaubserprobt - Pensionsprofis sozuzsagen.
Und dann gibt es die Schüchternen.
Genau für diese Mizen gibt es das tolle Angebot einer
SCHNUPPERNACHT.
Das ist ein stark rabattierter Aufenthalt zum Ausprobieren. An diesen Tagen sind Sie selbst nicht im Urlaub oder Ortsabwesend, sondern in "Rufbereitschaft" zuhause. 
Wir probieren mit Ihrer Katze das Leben in der Pension mit Artgenossen. 
Eine Generalprobe für ihre Abwesenheit - so können Sie, wenn es wirklich soweit ist, entspannt und beruhigt bleiben. Denn Sie wissen - ihre Katze ist bei uns gut aufgehoben und sie kommt damit klar. 
Diese Schnuppertage sind am besten außerhalb der stark frequentierten Zeiten zu nehmen. 

Ablauf

Bei Erstbuchung können Sie mich natürlich gern vorher persönlich kennenlernen und sich die Pension bei einem kleinen Rundgang angucken (vorherige Terminvereinbarung). 
Empfehlenswert ist im vorhinein eine Schnuppernacht. 

Sie kontaktieren mich über Telefon, Whatsapp oder E-Mail mit einer Kurzinfo über ihr Anliegen und den gewünschten Zeitraum. 

Die Anfrage sollte Folgendes enthalten: 

  • Zeitraum 
  • Gewünschte Zimmerform 
  • Anzahl der Tiere 
  • Gewünschte Sonderleistungen 
  • Ihre Personalien


Bei Verfügbarkeit einer Betreuung zu diesem Zeitpunkt schicke ich Ihnen anschließend eine Buchungsbestätigung. Diese enthält die Kosten für Ihre gebuchte Betreuung. Erst nach Erhalt der Bestätigung ist die Buchung verbindlich.
Der Termin ist nun fest für Sie reserviert und es treten die Regelungen zur Stornierung in Kraft.
Die AGBs können Sie auf der Website nachlesen oder Sie finden diese im Anhang an ihre Buchungsbestätigung.

Nach Absprache erfolgt vor einer Buchung für die Zeit Ihrer Abwesenheit die Schnuppernacht.
Ansonsten ist der nächste Schritt, dass Sie ihre Katze(n) und ggf. das Futter am ersten Tag der Betreuung innerhalb der Öffnungszeiten in die Pension bringen.
Die Öffnungszeiten finden Sie hier. Das Bringen & Abholen ist nur in diesen Zeiten möglich.
Um Wartezeiten zu vermeiden empfiehlt es sich ein Zeitfenster anzugeben. 
Ihre Katze darf gern ein eigenes Körbchen oder Spielzeug mitbringen. Bedenken Sie jedoch, dass wir bei so vielen Raubkatzen auf einem Haufen nicht für die Unversehrtheit der Objekte haften können. 

Tiere sind Familienmitglieder - sie werden bei uns in familiärer Umgebung betreut. In dieser Zeit werden Sie also auch zu unseren Familienmitgliedern. Sie können sich daher sicher sein, dass sie die bestmögliche Betreuung erhalten. 

Voraussetzungen

Für die Betreuung müssen gewisse Voraussetzungen erfüllt werden (Impfung, Kastration,...). 
Diese können Sie unter folgendem Link nachlesen: